Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Ausbildung Industriekaufleute (w|m|d)

Dich hat schon immer interessiert, wie ein Unternehmen eigentlich funktioniert, was der Einkauf mit dem Lager zu tun hat und warum ein gut funktionierender Vertrieb so wichtig für ein Unternehmen ist? Bei der SWK bekommst du das alles erklärt und noch viel mehr. Wir zeigen dir bei uns, wie die unterschiedlichen kaufmännischen Abteilungen die SWK am Laufen halten und wie jeder Bereich dazu beiträgt. Wenn auch du Zahlen, Daten, Fakten zu Deinem Projekt machen möchtest,

dann bewirb dich jetzt und starte ab August 2024 im SWK-Konzern!

Ausbildung Industriekaufleute (w|m|d)
In deiner dreijährigen Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. zur Industriekauffrau lernst du viele Aufgaben in den unterschiedlichen Abteilungen kennen und bekommst dadurch ein breites kaufmännisches Wissen und ein Verständnis für die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in einem Unternehmen. Wie Geschäftsprozesse funktionieren und wie du unterschiedlichste Softwares für deine Arbeit nutzen kannst, lernst du bei uns auch. Dazu noch das fachliche Wissen aus den Abteilungen wie Rechnungswesen, Controlling, Rechtswesen, Einkauf, Konzernkommunikation, Vertrieb, Personal: hiermit stehen dir nach der Ausbildung in deinem Berufsleben viele Türen offen.

Das erwartet dich

  • Dir bietet sich nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss die Chance in einer unserer kaufmännischen Abteilungen innerhalb der SWK AG übernommen zu werden
  • Du bekommst eine monatliche Ausbildungsvergütung nach Tarif. Zum Einstieg sind es 1.218,26 Euro
  • Du hast 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Wir bieten dir zum Ausbildungsstart eine mehrtägige Einführungsveranstaltung: Lerne die Azubi-Kolleg*innen und die ersten wichtigen Infos rund um die SWK und deinen Ausbildungsberuf kennen
  • Du bekommst ein kostenloses DeutschlandTicket
  • Dein Schul- und Lernmaterial wird von uns gestellt
  • Wir unterstützen dich bei der Prüfungsvorbereitung

Was du mitbringst

  • Zum Ausbildungsstart mindestens die Fachhochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik, Englisch und Deutsch
  • Kaufmännisches Denken und Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Erste Erfahrung im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Das ist dein Kontakt zu uns

Jeannette Schürmann ist unsere Ausbildungsleiterin und freut sich über deine Bewerbung, die du bitte über unser Online-Bewerbungsportal einreichst. Beachte dazu unsere Bewerbungs-Tipps für Azubis. Bei Fragen steht sie dir unter der Rufnummer 02151 98-2828 gern zur Verfügung.

Noch mehr zu unseren Ausbildungsberufen findest du im Bereich Ausbildung. Stimmen zur Ausbildung von aktuellen und ehemaligen Auszubildenden findest du zudem bei kununu.

Mit den Geschäftsfeldern Energie, Wasser, Entsorgung, Mobilität und Dienstleitungen ist die SWK AG der ganzheitliche Umsorger für ihre Kundeninnen und Kunden und übernimmt als Muttergesellschaft die Management-, Service- und Steuerungsfunktionen des gesamten SWK-Konzerns. Gemeinsam mit rund 3.400 qualifizierten und engagierten Beschäftigten und einem Jahresumsatz von 1,7 Mrd. Euro begeistert die SWK ihre bundesweiten Kundeninnen und Kunden mit innovativen Ideen und zuverlässigen Serviceversprechen.

Unsere weiteren Ausbildungsberufe 2024